//

multiverse – Kurzfilm mit Millionen Scootern

multiverse von Hiroshi Kondo wurde in Taipeh, Hauptstadt von Taiwan, gefilmt und zeigt die Straßen von dieser Scooter regierten Stadt. Die penible Arbeit der Frame Anordnung, bringt mir schon krämpfe in die Finger, wenn ich an die schier endlose Keyframe Arbeit denke.

A crowd moving in one direction.People who flow in a moment.
A scene where the difference with other people disappears and looks uniform.
There are many different kinds of life there.
You can feel invisible energy when you see a large mass of individuals.
I set myself in the streets of Taiwan, and I multilayered a lot of time to create a new timeline that reflects individuals.

gefunden bei Gilly

Nils Hünerfürst

Männlich - 30 Jahre alt - Mediengestalter für Bild und Ton - und Hünerfürst ist mein Nachname

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Vorherigen Beitrag

Sicheres gaming – Die Top 5 VPN für Android Spiele

Nächsten Beitrag

Song der Woche #315