Neon White – Ein %&$#?@! Speedrunning FPS

/

In der letzten Woche hat der digitale Spielekatalog von Steam insgesamt 23 neue Spiele gemeldet. Meine Jugend ist vorbei. Das konsumieren von Spielen, egal ob brandneu für die Playstation 5 oder kaum spielbar über einen Emulator, ist nicht mehr alltäglich. Jedes Spiel wird vorher wohl überlegt und anhand von verschiedenen Meinungen und Kritikerstimmen ausgewählt. Persönliche Präferenzen gibt es natürlich auch noch, aber Metacritic ist dort für mich eine erste Anlaufstelle um einen Überblick über das aktuelle Spieljahr zu behalten und vor allem dir kleinen Indie-Perlen aufzuspüren.

Die Mehrheit hat entschieden

Klar darf die subjektive Wahrnehmung nicht fehlen, aber wo viele verschiedene Kritiker sich einig sind, muss doch etwas dran sein. Neon White schoss plötzlich mit einem Metascore von 89 auf Platz 4 der besten PC-Spiele 2022 und ich hatte vorher noch nie von gehört? Was ist dieses Neon White und warum schreckt es mich nach dem ersten Blick auf das Cover einfach nur ab?

Neben Metacritic schau ich mir meist noch die Spiele eigene Webseite an. Auf Neonwhite.rip. Habt ihr einmal auf Domain Endung geschaut? RIP – eine eigene Domainendung, die extra für verstorbene Personen existiert, um Erinnerungen und Fotos von den von uns gegangenen zu teilen.

Unten im Footer steht Developed by Ben Esposito. Wtf?! Ben Esposito, wer ist das denn? Oh, das ist der Typ von Donut County und What Remains of Edith Finch? und der hat sich ein Team besorgt und in einem Kollektiv das eigenartigste Spiel 2022 entwickelt. Also auf zum vertrauten Händler für Spiele-Keys und PayPal Express Checkout angekreuzt.

Neon White – Erstes Level

Die Story von Neon White ist einfach vorhanden als nötig. Sie dient als Erklärung dazu, warum wir uns blitzschnell über Wasser bewegen können und Explosionen überleben. videogamedunkey hat es in seinem Review zu Neon White auch schon erzählt. Die vielen Dialoge zwischen den Kapiteln sind etwas unnötig und bringen keinen Mehrwert. Die Eigentliche stärke von Neon White liegt im Gameplay. Es ist schnell, bietet viel Raum für kreative Lösungswege. Kennt jemand noch die DeFrag Movies aus dem Quake III Universum? Beide Konzepte ähneln sich sehr. Nur diesmal ist es wesentlich leichter zugänglich.

Ziel des Spiels ist es, das Level zu beenden. Es gibt vier verschiedene Einstufungen ein Level zu beenden. Von Platin bis Bronze. Ratsam ist es, jedes Level in Gold zu beenden, da für spätere Level eine gewisse Anzahl von Punkten benötigt wird. Insgesamt gibt es 12 Kapitel, wovon jedes Kapitel 10 Level hat. Der Schwierigkeitsgrad wächst stetig. Das Gameplay basiert auf ein Kartensammel- und Verbrauch System. Während man durch das Level slidet muss man sich selbst sich über die verschiedenen Funktionen der Karten besinnen und versuchen, sie einzuteilen.

Neon White – Gameplay Karten

Der Kniff von Neon White ist das Lesen und ausführen des Lösungsweges gepaart mit einem immensen Zeitdruck. Den nur wer schnell durch das Level gerast ist und alle Gegner auf dem Weg ausgeschaltet hat, kann das Level beenden und sich die beste Medaille sichern. Der Shortcut für den Neustart eines Level wird öfter gedrückt, als man glaubt.

Neon White für PC
Awesome
Neon White kam aus dem nichts und wird für immer und ewig in den Top-Listen für das Spieljahr 2022 verweilen. Der Faktor das, dass Gameplay nur für PC so richtig Sinn macht ist mein einziger Abriss am Spiel.
Pro
Beeindruckendes Gameplay
Schnell und Wild
Kontra
eigenartige Geschichte
nur für PC geeignet
9

Nils Hünerfürst

Männlich - 30 Jahre alt - Mediengestalter für Bild und Ton - und Hünerfürst ist mein Nachname

1 Comment

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.