/

Tee des Monats – Silver Needle

Dieser Tee des Monats ist ein Tee, der durch seine wenige Bearbeitung und daher Natürlichkeit besticht. „Silver Needle“ ist ein weißer Tee aus China, der so schonend bearbeitet wird, dass man den weiß-silbrigen Flaum auf länglichen Blättern sehen kann. Der Name „silbrige Nadel“ ist also mehr als aussagekräftig bei dieser Sorte. Dieser Tee lässt sich im Sortiment des Teehaus Borsigturm im Standardsortiment finden.

Der Tee besticht durch sein üppiges Aroma, das blumig, vollmundig und gleichzeitig weich daher kommt. Die Tasse hat eine, je nach Ziehzeit, leichte gelbe Färbung bis zu einem satten gelb-grün. Die ideale Temperatur zum Aufkochen dieses Tees liegt bei 80° Celsius und sollte, wie gewöhnlich, mit möglichst weichem Wasser durchgeführt werden. Das kalkfreie und daher spür- und schmeckbar weichere Wasser perlt in Kombination mit diesem Tee nur so von der Zunge ab.

Es ist der ideale Tee für den Nachmittag, frühen Abend und wenn man sich mal etwas Besonderes gönnen möchte. Je nach Dosierung liegt die Ziehzeit dieses optisch sehr ansprechenden Tees bei 2-4 Minuten. Einige Liebhaber des weißen Tees brühen den Tee direkt in der Tasse oder Schale auf aus der getrunken wird. Dadurch kann ein wesentlich stärkeres Aroma entstehen, da vielen Menschen das Wasser einfach zu heiß ist. Allerdings kann dieser weiße Tee mehrere Male aufgegossen werden und bietet lange seinen charakteristischen Geschmack.

Wohl bekomm’s

Vorherigen Beitrag

Eleanor & Park von Rainbow Rowell #Buchtipp

Nächsten Beitrag

Vanquish – Platinum Games Klassiker Shooter den niemand kennt!

Lars Hünerfürst

Minimalistisch und musikalischer Comic Enthusiast - lief zu Fuß von Berlin nach Paris

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.