/

Wieso bleiben Tattoos für immer auf der Haut?

warum-tattoos-auf-der-haut-bleiben

Wieso bleiben Tattoos für immer auf der Haut? Schnell gesagt: Weil das tätowieren eine Wunde erzeugt und die erste untere Hautschicht angreift. Viel genauer erklärt es aber der YouTube Channel TED-Ed. Wo sie herkommen und welche Bedeutungen sie damals hatten. Wie das in Zeitlupe aussieht, kam sich hier auch noch angucken. Ich selber bin immer noch nicht tätowiert bin aber auch nicht davon abgeneigt. Es fehlt einfach die perfekte Idee für das eigene Tattoo.

via Mind’s Delight

Vorherigen Beitrag

Jabra Rox Wireless – In-Ear Bluetooth Kopfhörer

Nächsten Beitrag

Song der Woche #153

Nils Hünerfürst

Männlich - 30 Jahre alt - Mediengestalter für Bild und Ton - und Hünerfürst ist mein Nachname

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.