Darth Vader schreit:“Noooo“

Seit dem 15. September gibt es nun alle Star Wars Filme in einer Box auf Blu-Ray Disc’s. Natürlich wurden wieder zahlreiche Änderung vorgenommen. Viele kleine Figuren wurden wieder hinzugefügt sowie Farben verstärkt und Tonspuren angeglichen. George Lucas sagt selber das seine 6 Filme niemals fertig sind. Hier eine ganz genaue Liste der Veränderung der letzten 30 Jahre. Doch nun hat George Lucas in „Die Rückkehr der Jedi Ritter“ Dialog hinzugefügt. Wenn man das schon so ließt denkt man sich :boring . Nun ertönt ein kleines „noo“ von Darth Vader als der Imperator mit Blitzen auf Luke losgeht danach kommt ein lang und lautes „Noooooo“ und schwups ist der Imperator tot. Warum? Die Szene war so wie alle anderen Perfekt! Ich sag ja nichts gegen die optische Aufbesserung die zu damaligen Zeiten unmöglich, so hat man wenigstens gute Grüne die Filme ein 20mal zu sehen aber das Schweigen von Darth Vader hat seinen Charakter unterstrichen und mystischer gemacht. Naja seht einfach mal selbst rein.

Vorherigen Beitrag

One Step Forward – Kurzfilm

Nächsten Beitrag

das neue Facebook Design?

Nils Hünerfürst

Männlich - 30 Jahre alt - Mediengestalter für Bild und Ton - und Hünerfürst ist mein Nachname

3 Comments

  1. Es ist mittlerweile 36 Jahre her, dass Star Wars in die amerikanischen Kinos kam. In Westdeutschland erschien der erste Film erst ein Jahr später.
    Im jahr 2015 soll der nächste Film erscheinen. Wir sind gespannt und holen unsere Star Wars Kostüme, vor allem unsere Darth Vader Kostüme aus der Mottenkiste und freuen uns darauf :-)

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.