/

Rémi Gaillard – Der Kinofilm

remi-gaillard-kinofilm

Rémi Gaillard ist voll einer der bekanntesten Personen geboren im Internet für das Internet. Seine Videos überschreiten die 1 Milliarde Aufrufe und das Motte am Ende seiner Videos „n’importe quoi“ was soviel heisst wie „Indem man Unsinn treibt, wird man irgendwer!“ ist auch der Titel vom Kinofilm. Am 5. März soll er erstmal in den französischen Kinos anlaufen und dann wird bestimmt erst entschieden ob er auch in anderen Ländern gezeigt wird. Der Trailer sieht lustig aus und die Grenzen werden nicht krass ausgereizt wie bei Jackass.

Vorherigen Beitrag

Song der Woche #138

Nächsten Beitrag

43,000 Feet -Kurzfilm

Nils Hünerfürst

Männlich - 30 Jahre alt - Mediengestalter für Bild und Ton - und Hünerfürst ist mein Nachname

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.