GTA V – Was kann da noch kommen?

6. Dezember 2014
1 Min. Lesezeit

gta-v-ps4

Grand Theft Auto V ist aktuell in frischer Aufmachung für die Current-Gen Konsolen erschienen. Jetzt hat man auch das Spiel was man aus dem ersten Trailer gesehen hat. Man hat viele neue Inhalte platziert und kann jetzt aus der Ego-Perspektive mitmischen. Für noch einmal 60€ kann man seine PS4 oder xBox One Version holen. PC User müssen noch bis Frühjahr 2015 warten, typisch wird sein das auf der PC Version noch mehr interessante Inhalten zu finden sind. Hier aber jetzt ein Video was die Grafikpower der neuen Version demonstriet.

Nils Hünerfürst

Männlich - 32 Jahre alt - Mediengestalter für Bild und Ton - und Hünerfürst ist mein Nachname.

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Über Hünerfürst.de

Einer der bekanntesten deutschen Netzkultur Blogs seit 2009. Nils Hünerfürst und seine Familie schreiben hier auf Hünerfürst.de über Technik, Kultur, Essen und Videospiele.

Über den Autor

Nils Hünerfürst

Männlich - 32 Jahre alt - Mediengestalter für Bild und Ton - und Hünerfürst ist mein Nachname.

Sportwetten Tipps von Overlyzer

Das Neueste von Games

Children of the Sun angespielt

Ein einzigartiger, abgedrehter Stil. Das Konzept ist noch weirder und hinter dem Gameplay-Shooter-Rätsel Mix steckt nur ein einziger Spieleentwickler namens René Rother. Children of

Batman Arkham City nachgeholt

Und erneut blickte mich ein alter Spielstand aus dem Jahr 2017 an, als ich Arkham City auf meinem Steam Deck startete. Diesmal klappte dort