Spaß im Winter – welche Aktivitäten man im Netz ausüben kann

Bild von Michael Schwarzenberger auf Pixabay

Winter ist da und das neue Jahr steht wieder einmal vor der Tür. Während manche Leute Pläne und gute Vorsätze für das neue Jahr schmieden, wird auf eines vergessen: Für die nächste drei Monate ist es weiterhin eisig kalt und Sport in diesen Temperaturen ist oft unangenehm und auch das Fitnessstudio ist in dieser Zeit oft überlastet, sodass man für Bankdrücken oft lange anstehen muss. Trotzdem gibt es Abseits vom Sport und guten Vorsätzen auch lustige Aktivitäten, welche von zu Hause aus ausgeübt und gespielt werden können. Wir stellen zwei davon vor.

Online Casinos

Online Casinos werden immer beliebter und häufiger im Netz. Früher war man dazu gezwungen in regionale Casinos zu gehen, bei welchem eine Anreise, ein formelles Auftreten und der soziale Drang oft ein gehöriger Nachteil war. Im Internet gibt es diese drei Sachen nicht. Hier kann ganz einfach von zu Hause aus das Lieblingsspiel gespielt werden. Anbieter gibt es mittlerweile genug. Ein Beispiel dafür ist Sunmaker. Eine Testseite hat bereits Sunmaker Erfahrung und der Website eine Gesamtbewertung von 4,5/5 gegeben. Auf der Website können so beliebte Spieler wie Book of Dead und Iron Girl gespielt werden. Die große Anzahl an Anbietern im Internet hat zusätzlich zu einem Konkurrenzkampf geführt, weswegen man im Netz bessere Konditionen und oftmals auch Bonusangebote erhält. Das ist ein klarer Vorteil gegenüber den herkömmlichen Casinos.

Videospiele

Eine weitere gute Methode zur Unterhaltung sind Videospiele. Hier sind hauptsächlich derzeitige Neuerscheinungen wie Halo Infinite und Chorus interessant aber auch auf Sportspiele darf nicht vergessen werden. FIFA, F1 und NBA 2k sind zwar jedes Jahr fast identisch zur Vorgängerversion, trotzdem bieten sie einen großen Unterschied zu Story Spielen. Bei Sportspielen ist der Abstand zwischen zwei Spielen kürzer, weswegen es perfekt zur Überbrückung von Zeit reicht. Einerseits ist für Unterhaltung gesorgt, andererseits investiert man keine Zeit in eine Geschichte, von der man bereits auf das Ende gespannt ist. Vorwiegend FIFA hat dieses Prinzip mit dem Ultimate Team Modus perfektioniert. Wer das Spiel gerne und viel spielt, kann hier stundenlang Zeit in den Modus investieren und sich mit den besten Spielern messen. Für die Gelegenheitsspieler gibt es trotzdem genug Unterhaltung, da sie gegen andere Gelegenheitsspieler (mit schwächeren Teams) antreten werden. In den Offline-Modi gibt es zusätzlich weitere Alternativen, in welchen man mit Freunden spielen kann. Sei es der Pro Club, wo jede Person einen Spieler steuert oder der Anstoß Modus, wo gegeneinander gespielt wird. Fast für jede Sportart gibt es mittlerweile ein eigenes Spiel, es ist auch interessant einmal neue Sportarten auszuprobieren, welche man davor noch nicht so gut kannte. 

Während es draußen kalt ist, ist die perfekte Jahreszeit, um sich drinnen eine Unterhaltung zu finden. Online Casinos sind hierbei ein heißer Tipp, welcher in den vergangenen Jahren immer beliebter geworden ist. Videospiele sind hingegen bereits der breiten Masse bekannt, das ändert aber nichts an dem Spaß, welchen sie bieten. Hier kann zwischen den Story-basierten Spielen und kurzweiligen Spielen unterschieden werden. Das hängt natürlich mehr von der Präferenz eines jeden Kunden ab, trotzdem bieten vorrangig Sportspiele eine gute Balance zwischen kurzzeitigen Spaß und langfristigen Interesse. Dann steht einem unterhaltsamen Winter nichts mehr im Wege.

Vorherigen Beitrag

Song der Woche #362

Nächsten Beitrag

Escape-Berlin – Sherlocks Traum durchgespielt

Nils Hünerfürst

Männlich - 30 Jahre alt - Mediengestalter für Bild und Ton - und Hünerfürst ist mein Nachname

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.