Meine letzten 20 Monate als Showreel

/

Mittlerweile sind Annegret, die Kinder, der Hund und ich fast zwei Jahre in den USA verwurzelt. Fast 70 % meiner Zeit verbrachte ich in Flugzeugsitzen und Hotelzimmern. Die Faszination, am Fenster zu sitzen und den Ausblick zu genießen sank schnell und nun bin ich ein absoluter Fan vom Sitz am Gang. In den letzten Monaten habe ich außerdem wahnsinnig viel gedreht. Bin an Orten gewesen von denen ich niemals geglaubt hätte sie überhaupt in meinem Leben zusehen. Traurige und herzergreifene Geschichten habe ich über meine Kopfhörer gehört während ich auf die Schärfe geachtet habe. Nordamerika hat viele faszinierende aber auch schockierende Geschichten zu bieten.

Zuerst hatte ich den Track Tilt von Hannah Parrott irgendwo auf YouTube gehört und konnte nach dem dritten anhören die Struktur von einem Zusammenschnitt meiner letzten Newsstücke sehen. Da ich vorher nie ein Showreel meiner Arbeit erstellt habe, dachte ich, es wäre nun einfach mal ein guter Zeitpunkt dafür. Am zeitaufwendigsten war das durchsuchen des Rohmaterials. Ein Prozess den ich wenn möglich in Zukunft vermeiden möchte. Der Plan ist nun direkt ein dediziertes Showreel Projekt mit neuem Material zu füttern um vielleicht ein Update in zwei Jahren zu veröffentlichen.

Nils Hünerfürst

Männlich - 31 Jahre alt - Mediengestalter für Bild und Ton - und Hünerfürst ist mein Nachname.

2 Comments

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.